3 in 1: WhatsApp, Facebook Messenger und Instagram vereint?

Neue Facebook Pläne: Aufbau einer zentralen, datenschutzorientierten Messaging-Plattform Facebook hat seine Pläne für die Zusammenfassung der Messaging-Infrastrukturen WhatsApp, Instagram und Messenger angekündigt. Mit insgesamt mehr als 2,6 Milliarden Usern stellen diese drei Apps das größte Messaging-Netzwerk weltweit dar. Mit diesem Projekt will Facebook „die bestmöglichen Messaging-Erfahrungen bieten, denn User erwarten schnelles, einfaches, zuverlässiges Weiterlesen…

WhatsApp: Kein Massenversand mehr erlaubt

Radikale Entscheidung von Facebook/WhatsApp: in Kürze nur noch 1:1 Konversationen Viel Aufsehen erregt die aktuelle Entscheidung von WhatsApp! Brands dürfen keinen massenhaften Versand (1 to many) von Nachrichten mehr in dem Messenger vornehmen. Mittlerweile sehr erfolgreicher News-Kanal Das wird viele Marken ärgern: Anders als per Mailing Newsletter werden per WhatsApp Weiterlesen…

Studie: Messenger als neuer Kanal für den Kundenservice 2018

Nutzerakzeptanz: Kundenservice via Messenger von Deutschen Kunden gewünscht? Im Rahmen einer repräsentativen Umfrage von MessengerPeople in Zusammenarbeit mit YouGov wurden mehr als 2.000 Deutsche zu ihrer Messenger Nutzung befragt (im Oktober 2018). Die Ergebnisse zeigen sehr gut, welches  Potential Messenger Dienste wie WhatsApp und Co. für den direkten Kunden-Kontakt für Weiterlesen…

Vorstellung: Messenger/WhatsApp Marketing Spezialist Messenger People

Eine prominente Lösung für WhatsApp & Messenger Marketing aus München. Das Unternehmen messengerpeople (ehemals: WhatsBroadcast) hat eine beeindruckende Startup-Entwicklung aufzuweisen. Erst 2015 in München (HQ) gegründet, beschäftigt es heute schon 50 Mitarbeiter. Mehr als 1.200 Kunden wurden bereits von der WhatsBroadcast Messaging Lösung überzeugt, um damit komfortabel über die beliebtesten Messenger Weiterlesen…